Zurück zur Homepage des SV Kehlen

 

 

Informationen aus dem Jugendspielbetrieb

aktualisiert am 15. Aug 15

26. Kehlener Jugendfußballtage "Bodensee-Cup" vom 21. bis 23. August 2015
Das Kehlener Turnier findet zum 26. Male statt: Gespielt wird um den Bodensee-Cup und um den Ravensburger Spieleland-Cup (D-, E- und F-Jugend)

Bereits zum 26. Mal trägt die Jugendabteilung des SV Kehlen das international besetzte Jugendturnier aus. Schirmherr der dreitätigen Veranstaltung der Vorstand des SV Kehlens Herr Thomas Glas.

Rund 70 Jugendmannschaften messen sich am Wochenende vom 21. bis 23. August beim Kehlener Jugendturnier. Internationalen Charakter erfährt das Turnier durch die Teilnahme von mehreren Mannschaften aus Österreich sowie aus Bosnien-Herzegowina; darüber hinaus sind teils höherklassige Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet am Start.

Bei der A-Jugend dürfte der Verbandsstaffelmeister der WFV Staffel Nord, der SKV Rutesheim, einer der Favoriten sein. Aber der badische Vertreter, der SC Pfullendorf, wird hier wohl ein gewichtiges Wort mitreden wollen. Die Verbandsstaffelteams FC Radolfzell, SV Weingarten und FC Wangen werden ebenso nicht tatenlos zusehen. Zwei Teams von der JSG Ueberau-Georghausen, der FC Dachsberg, der TSV Tettnang und die Gastgeber wollen hier den einen oder anderen Überraschungspunkt landen.

Bei der B-Jugend ist das Feld nicht weniger hochkarätig besetzt. FV Olympia Laupheim, FC Rottenburg, SV Weingarten, FC Wangen, VfB Friedrichshafen und TSV Plattenhardt sind hier die ersten Anwärter auf Platz Eins. Die großen Unbekannten sind die Gäste aus Bosnien-Herzegowina (Granij), die letztes Jahr schon aufgetrumpft haben, sowie die Gäste aus der österreichischen Hauptstadt, der FAC Wien. Weitere Gäste aus Nah und Fern komplettieren das 14er Feld und lassen ein spannendes Turnier erwarten.

Das  C-Jugendturnier scheint diesmal am stärksten besetzt. Mit den Neu- und Alt-Oberligisten VfB Friedrichshafen und FV Ravensburg stehen zwei hochbegabte Kader am Start. Dazu gesellt sich die Millerntor-Fußballschule aus Bremerhaven und ein weiteres bosnisches Team aus der Fußallschule Granij.  Der FC Wangen, der FV Lauda, der SV Weingarten, der SC Konstanz, der FC Höchst aus Vorarlberg, sowie der SC Buchloe aus Bayern komplettieren neben drei einheimischen Teams das hochkarätige Teilnehmerfeld.

Aber auch bei den Kleineren ist Internationalität und Spannung angesagt. So sind bei den D-Jugendlichen das Talentteam des FV Ravensburg und ein Team aus Bosnien am Start. Der FC Wangen, der SC Markdorf, der SF Schwäbisch Hall und die Einheimischen, in der letzten Saison gleich zweimal aufgestiegen sind, stellen zwar eine kleinere Riege dar, die aber ein hohes Niveau erwarten lassen.

Zehn E-Jugendmannschaften kämpfen um den Bodensee-Spieleland-Cup. Favoritenrollen dürften hier vor allem dem Leistungszentrum MTU und dem Team Bosnien (Granji) zufallen. Teams wie  FC Hard (A), SC Konstanz, 1. FC Garmisch-Partenkirchen und  FC Wangen werden eher Außenseiterchancen eingeräumt. Bei den F Jugendlichen ist ganz vorne mit Olympia Laupheim und dem FC Hörbranz (A) zu rechnen. Aber auch die weiteren Teilnehmer werden versuchen hier mitzumischen.

Auch sechs Mädchenteams bewerben sich um Platz und Sieg.

Neben den Turnierspielen freuen sich die Kinder auch auf den Besuch des Spielelands.

Auch in diesem Jahr dürfen wir auf die Unterstützung der heimischen Wirtschaft bauen. Die D-, E- und F-Junioren spielen um den Ravensburger Spieleland-Cup. Neben diesem Namenssponsor sind die Firma Intersport Bodensee-Center in Friedrichshafen sowie die Volksbank Tettnang eG die bedeutendsten Förderer unser Veranstaltung.

Für die Bewirtung sorgt an allen drei Tagen der gastgebende SV Kehlen mit seinem Förderverein.  
.

Grußwort des Jugend- und Abteilungsleiters und des Turnierorganisators der Abteilung Fußball im SV Kehlen

Alle Teilnehmer des 26. Jugendturniers begrüßen wir recht herzlich in Kehlen. Wir freuen uns wieder, dass eine außerordentliche Vielzahl von Mannschaften trotz oder gerade während der Ferienzeit unserer Einladung gefolgt sind.

Besonders freut es uns, dass wir Gäste aus nah und fern begrüßen dürfen. So sind neben den lokalen Teams, Mannschaften aus Baden, Bayern, ja aus dem gesamten Bundesgebiet angereist. Ein besonderer Gruß gilt den ausländischen Gästen aus Österreich und Bosnien-Herzegowina. 

Neben den fairen sportlichen Wettkämpfen hoffen wir, dass auch – wie immer – der gesellschaftliche Aspekt nicht zu kurz kommt. So wünschen wir allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg und viele tolle menschliche Begegnungen. 

Den Organisatoren und ihren vielen Helfern sei an dieser Stelle für ihre große Unterstützung gedankt. Besonderen Dank gilt die Hauptorganisatoren mit ihren Teams und immer fleißig helfenden Elternschaft.

Franz Bernhard (Abteilungsleiter)

Martin Diemers (Jugendleiter)

Daniel Mundt  (Turnierorganisation)

.


Jugendturnier SV Kehlen auf einer größeren Karte anzeigen  

 

Ein paar Hinweise für Ihre Anreise:
Eingabe fürs Navi sollte lauten: 
Pestalozzistraße 12, 88074 Meckenbeuren-Kehlen.

Parken ist im Bereich am Sportplatz und an der Festhalle am Turnierwochenende nicht möglich. Parkmöglichkeiten sind in der nachfolgenden Karte aufgezeigt (für Detaildarstellung auf den Link unterhalb des Bildes klicken).

Für unsere aus dem Norden (Bundesstraße 30) anreisenden Gäste möchten wir auf zwei größere Straßenbaumaßnahmen hinweisen, die Umleitungen erfordern:

Die Bezeichnung der Spielfelder ist ebenfalls der Karte zu entnehmen.

Detaillierte Spielpläne sind am Ende dieser Seite eingestellt. 

Das Turnierprogramm des Bodensee-Cup 2015

Die A-, B- und C-Junioren spielen um den Bodensee-Cup, die D-, E- und F-Junioren spielen um den Ravensburger Spieleland-Cup.

Mehr Informationen zu unserem Namenssponsor:
Ravensburger Spieleland

Freitag, 21. August 2015
17:00 Uhr -  19:30 Uhr D-Jugendturnier auf zwei Plätzen in Kehlen

Samstag, 22. August 2015

  9:00 Uhr – 13:35 Uhr C-Jugendturnier auf drei Plätzen
14:00 Uhr – 19:00 Uhr A-Jugendturnier auf drei Plätzen

Sonntag, 23 . August 2015

10:00 Uhr – 13:00 Uhr E-Jugendturnier auf Platz 2a/2b (Kohlbachplatz)
ab 14:00 Uhr                 Mädchenturnier
ab 14:00 Uhr                 F-Jugendturnier
10:00 Uhr – 17:00 Uhr B-Jugendturnier auf zwei Plätzen

Die vorläufigen Spielpläne der Turniere um den Bodensee-Cup und den Spieleland-Cup in Kehlen:

A-Junioren

B-Junioren

C-Junioren

D-Junioren

E-Junioren 

F-Junioren

Mädchen