Zurück zur Homepage des SV Kehlen

 

 

Internationale Spiele in Kehlen
Mädchenturnier in Kehlen am 6. Juli 2013

Australisches B Mädchenteam trumpft in Kehlen auf und gewinnt souverän das Fußballturnier in Kehlen

Das australische B-Mädchenteam aus Canberra/Australien (Woden Valley Football Club) gewinnt souverän das Fußballturnier in Kehlen. Gleich im ersten Spiel gab es für die Gastgeber eine 0:4 Niederlage. Auch das zweite Spiel  konnten die Australierinnen gegen den Mitfavoriten, den TSV Grünkraut mit 3:0 gewinnen. Im letzten Spiel hielten die Mädchen vom FV Bad Waldsee gut dagegen, aber sie unterlagen mit 0:2 gegen Canberra.

Hinter den Australierinnen waren die Platzierungen hart umkämpft. Auf Platz zwei landete im Endklassement der TSV Grünkraut, vor der SGM MBK und dem FV Bad Waldsee.

Die Resultate im Einzelnen:

SGM MBK : Canberra 0:4; FV Bad Waldsee : TSV Grünkraut 1:2; SGM MBK : FV Bad Waldsee 3:2; Canberra : TSV Grünkraut 3:0; SGM MBK : TSV Grünkraut 0:1; Canberra : FV Bad Waldsee 2:0.

Für die Gäste aus Übersee geht nun die Reise in Richtung München weiter. Noch eine Woche werden sie mehrere Turniere und Freundschaftsspiele bestreiten. Bisher haben sie in 14 Tagen nicht weniger als 16 Freundschafts- und Turnierspiele im süddeutschen Raum bestritten.

Beim  gemeinsamen Abschlussessen waren dann auch für die Mädels die Sprachbarrieren gebrochen und so wurden Adressen getauscht und Facebook-Verabredungen vereinbart.

Insgesamt ein tolles Fußballfest bei dem alles gepasst hat.

 

Bild: Der Woden Valley Football Club aus Canberra/Australien siegt souverän beim Mädchenfußballturnier in Kehlen. Im Bild der überlegene Sieger mit den Mädchen der SGM MBK:
:

Weitere Bilder: